Gartenbewässerung » Arbeitserleichterung durch eine Bewässerungsanlage

Die Gartenbewässerung ist ein wichtiges Thema, wenn der Garten schön ausschauen soll. In den trockenen Perioden der Gartensaison verbringt man als Gärtner viel Zeit mit dem Gießen im eigenen Garten. Eine echte Erleichterung bringen dabei vollautomatische Bewässerungssysteme.

Bei Abwesenheit des Gärtners durch Beruf, Krankheit oder Urlaub übernimmt die vollautomatische computergesteuerte Anlage zuverlässig den Wasserdienst. Darüber freuen sich besonders die Nachbarn, die diesen Dienst sonst übernehmen müssten.

Emooqi Bewässerung Kit 149 Pcs Garten Bewässerungssystem DIY Micro Automatische Gewächshaus Sprinkler Tröpfchenbewässerung Gartenbewässerung für Garten, Flower Bed, Terrasse Pflanzen - 30M - Jetzt den Preis prüfen

Gießkanne dank Gartenbewässerung gegen Gartenliege tauschen

Wer Blumen, Gemüse und Kräuter im Garten liebt, der schleppt so manche Gießkanne mit Wasser im Laufe eines Gartenjahres. Mit modernen Bewässerungssystemen schafft sich wohl jeder Gartenbesitzer eine echte Erleichterung.

Man muss sich früh bemühen, denn das Gießen in der Sonnenhitze schadet den Pflanzen und viel Wasser kommt gar nicht erst bei ihnen an, sondern verdunstet. Die feine Brause einer Gießkanne ist im Gegensatz zum feinen Sprenkler der Bewässerungsanlage eher grob zu den Pflanzen.

Mit Umgraben, Säen und Pflanzen ist der Gärtner vor allem im Frühjahr gut ausgelastet. Dann folgt das Jäten und Hacken von Unkraut. Muss man sich ums Gießen nicht mehr kümmern, bleibt mehr Zeit, um die Blumenpracht von der Gartenliege aus zu betrachten.

Moderne Bewässerungsanlagen für mehr Lebensqualität

Bei der Planung der Anlage des Bewässerungssystems auf dem Baugrundstück sind viele Dinge zu überlegen.

  • Die Wasserentnahmestelle muss erreichbar und zentral sein.
  • Mit Zisternen oder Wassertonnen lässt sich der Geldbeutel entlasten, denn Wasser verteuert sich zunehmend.
  • Die Anlage der Beete, Rasenflächen und Bäume ist zu bedenken, damit die Rohrleitungen geschickt unter der Erde verlegt werden können.
  • Die modernen Anlagen sind frostsicher. Durch Entlüftungsventile kann man das Wasser im Winter aus den Rohren lassen.
  • Die Wahl der Sprenkler ist dabei sehr vielfältig. Einige lassen sich in den Boden versenken und sind so keine Stolperfallen.
  • Mit der Computersteuerung lässt sich alles genau einstellen. Je nach vorhandenem Wasserdruck bringt die Anlage die gewünschten Liter Wasser zur passenden Uhrzeit aus.

Bewässerungsanlage ist sparsam mit Zeit, Wasser und Geld

Der fleißige Gärtner hat mehr Zeit und weiß seine Pflanzen bestens versorgt. Mit Zisterne oder Regentonne kommt das Wasser den Pflanzen kostenlos zugute. Der nachträgliche Einbau in einen schon gewachsenen Garten ist etwas mühsamer, aber dennoch lohnenswert. Bei Einsatz von Solarstrom entfallen dann sogar die Betriebskosten.

Solar Bewässerungssystem WaterDrops Komplettset Pflanzenbewässerung mit 15 Sprinklern Esotec 101100 - Jetzt den Preis prüfen

Weitere oft gelesene Artikel mit nützlichen Gartentipps: